Ort: Egg

Datum: 01.06.2013

Zeit: 19:13

Art des Einsatzes: Wasserwehr

Beschreibung: Die unterirdische Bachführung war verstopft und der Bach entleerte sich auf die Strasse. mit der Motorspritze pumpten wir das gestaute Wasser ab um den Abfluss zu öffnen. Die Stauung konnte mit den vorhandenen Mitteln nicht eruiert werden. Das Wasserwerk der Gemeinde wird informiert.

Eingesetzte Mittel: Bagatellgruppe 4 und 1; PIF, Mowag, Toyota und Motorspritze

Zusätzliche Mittel: Keine

  • 1. Die Motorspritze wurde in Betrieb genommen
  • 2. Das Wasser aus dem Bach konnte abgepumpt werden
  • 3. Eine grosse Menge Wasser musste abgepumpt werden
  • 4. Es konnte kontrolliert die Strassen runter gelassen werden
  • 5. Das Wasser konnte in die Meteorschächte geleitet werden