Willst du als Jugendlicher schon erste Erfahrungen in der Feuerwehr sammeln? Dann wende dich doch an die Jugendfeuerwehr des Bezirkes Uster. In der Jugendfeuerwehr Bezirk Uster sind 32 Jugendliche (24 Knaben und 5 Mädchen). Das Kader setzt sich aus 10 aktiven Feuerwehrangehörigen aus dem Bezirk Uster zusammen.


Zielgruppe:

Wenn Du mindestens 13 Jahre alt bist und in Deiner Freizeit das Feuerwehrhandwerk - das dir übrigens auch im Alltag nützt - erlernen möchtest, kommst Du bei der Jugendfeuerwehr voll auf die Rechnung! Das Erlernte dient Dir später beim Übertritt in die Feuerwehr als Basis.

Ziel:

Wir wollen frühzeitig den Nachwuchs für die, auf freiwilliger Basis organisierten, Feuerwehren sicherstellen.

Du lernst:

Dich in schwierigen Situationen und Notfällen richtig zu verhalten und die ersten Massnahmen zu treffen. Du erlebst auch, wie wichtig der gemeinschaftliche Teil, nämlich die Kameradschaft, im Feuerwehrdienst ist. Du lernst auch neue Freunde kennen.

Ausbildung:

Die Gebäudeversicherung des Kantons Zürich (GVZ), Abteilung Kantonale Feuerwehr, organisiert Deine Feuerwehr-Ausbildung. Weitere Informationen findest du unter www.jugendfeuerwehr.ch